Hochtour zur Hochalmspitze (3.360 m)

Für den Aufstieg auf die Hochalmspitze über die Gießener Hütte sind Vorkenntnisse erforderlich!

Hochtouren ☼☼☼

 

Der Aufstieg auf die Hochalmspitze von der Gießener Hütte via Detmoldergrat ist eine hochalpine, landschaftlich einzigartige Kombination aus einer Gletscherquerung und anschließendem Klettersteig. Der Steig gehört zu den höchstgelegenen  Klettersteigen Österreichs und endet am höchsten Punkt der Ankogelgruppe. An die Begeher werden hochalpine Anforderungen gestellt. Der Umgang mit Pickel und Steigeisen sowie das Klettern im 2. Grad sollten beherrscht werden.

 

Kosten und Details:

Für diese Tour fällt ein Kostenbeitrag (Führungsgebühren) für
die Teilnehmer an!

 

Bitte detaillierte Ausschreibung anfordern!


Voraussetzung:

  • Sehr gute Kondition
  • Teamfähigkeit,
  • Erfahrung im Umgang mit Pickel und Steigeisen
  • Erfahrung im Klettern bis zum 2. Schwierigkeitsgrad bzw.Klettersteig

 

Achtung: keine Begehung bei Schlechtwetter, Absage möglich

 

Anmeldung: bei Katalin Russegger, Handy: 0699/192 069 08, oder E-Mail: katalin.russegger@gmail.com

30

Fr., 30.06.2017 bis So., 2.07.2017

Anmeldung bis 1.Mai 2017!

Kontakt

Naturfreunde Neubau
ANZEIGE