neubau.naturfreunde.at

Wanderung entlang des Welterbesteigs

Zwischen Weißenkirchen und Dürnstein

Zehn Naturfreund*innen machten sich auf den Weg über den Schildbachgraben (Weißenkirchen)  hinauf zum Weltkultureberbeweg. Diesen ging es entlang mit zahlreichen Blicken auf das Donautal bis zur Fesselhütte oberhalb von Dürnstein, wo wir unsere Mittagsrast machten. Trotz typischem Aprilwetter mit Regen, Graupelschauer und leichtem Schneefall genossen wir die Wanderung und wurden schlussendlich mit Sonnenschein auf der Kanzel (oberhalb von Dürnstein) belohnt.

 

Zurück ging es durchs Pfaffental hinunter zum Parkplatz an der Donau. Den sonnigen Ausklang genossen wir bei Kaffee und Kuchen auf der Terrasse vom Hotel Pfeffel.

 

Fazit:

Eine tolle Wanderung mit ca. 720 Hm und fast 19 km mit herrlichen Blicken auf Weißenkirchen, Dürnstein und die Donau.

 

Schön wars!

Ingrid

Loading
Weitere Informationen

Kontakt

Naturfreunde Ortsgruppe Neubau
ANZEIGE
Angebotssuche